Region

Ostrhauderfehn/Papenburg

Das Ende eines Familienunternehmens

Maik Hanrath (von links) wird gemeinsam mit seinen Eltern Herbert und Annegret Hanrath das Autohaus der Brüder Michael und Thomas Nee in Ostrhauderfehn übernehmen. Bild: Klock
Maik Hanrath (von links) wird gemeinsam mit seinen Eltern Herbert und Annegret Hanrath das Autohaus der Brüder Michael und Thomas Nee in Ostrhauderfehn übernehmen. Bild: Klock

Von Ute Klock

Die Papenburger Hanrath-Gruppe hat das Ostrhauderfehner Autohaus Hans Nee gekauft. Dessen Niederlassung in der Kanalstadt wurde bereits vergangenes Jahr verkauft. Mit der jetzigen Übernahme endet eine Geschichte, die 1957 begann.

Ostrhauderfehn/Papenburg - Traurig sei man gar nicht unbedingt, eher zuversichtlich, sagte Thomas Nee am Montag im Pressegespräch. Der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect