Oberledingerland

Oldenburg/Burlage

Grundschul-Aus: Klage abgewiesen

Die Grundschule in Klostermoor ist im vergangenen Jahr bereits aufgelöst worden, weil es in dem Ortsteil nicht mehr genügend Schüler gibt. Und die Grundschule in Burlage (Bild) soll aus dem gleichen Grund 2017 geschlossen werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen und damit eine Protestwelle in Burlage losgetreten. Bild: Archiv
Die Grundschule in Klostermoor ist im vergangenen Jahr bereits aufgelöst worden, weil es in dem Ortsteil nicht mehr genügend Schüler gibt. Und die Grundschule in Burlage (Bild) soll aus dem gleichen Grund 2017 geschlossen werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen und damit eine Protestwelle in Burlage losgetreten. Bild: Archiv

Von Marion Janßen und Nils Thorweger

Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat entschieden: Der Gemeinderatsbeschluss zur Schließung der Grundschule in Burlage war formal richtig. Die Burlager wollen jetzt weiter kämpfen.

Oldenburg/Burlage - Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat am Montag eine Klage von Burlager Eltern gegen die Gemeinde Rhauderfehn abgewiesen. Die Eltern hatten gegen den Gemeinderatsbeschluss vom November 2013 geklagt, der die Schließung der Grundschule Burlage im Sommer 2017 beinhaltet. Am…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect