Saterland-Barßel

Ramsloh

Gemeinsamer Kampf fürs Saterfriesische

Sie kämpfen für den Erhalt und Fortbestand der saterfriesischen Sprache (von links): Diakon Heinrich Thoben, Sprachforscher Dr. Marron C. Fort, Johanna Evers und Boas Heinrich Pörschke. Bild: Hellmann
Sie kämpfen für den Erhalt und Fortbestand der saterfriesischen Sprache (von links): Diakon Heinrich Thoben, Sprachforscher Dr. Marron C. Fort, Johanna Evers und Boas Heinrich Pörschke. Bild: Hellmann

Von Wilhelm Hellmann

Der Heimatverein „Seelter Buund“ zog seine Jahresbilanz. Im Landgasthaus Dockemeyer blickten die Mitglieder positiv in die Zukunft, denn für dieses Jahr ist einiges geplant.

Ramsloh - Die 300 Mitglieder des Heimatvereins Saterland „Seelter Buund“ haben ein gemeinsames Ziel: Die Regionalsprache soll erhalten und gefördert werden. Das Thema stand auch bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Landgasthaus Dockemeyer im Mittelpunkt.

Boas Heinrich…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect