Saterland-Barßel

Saterland

520 000 Euro für drei neue Fahrzeuge

Die Feuerwehr in Ramsloh verfügt über ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 20/16. Es wurde im April 2012 in Dienst gestellt. In Scharrel ist durch den Großbrand 2013 ein älteres HFL zerstört worden. Es wird durch ein modernes ersetzt. Bild: Giehl/Feuerwehr Saterland
Die Feuerwehr in Ramsloh verfügt über ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF) 20/16. Es wurde im April 2012 in Dienst gestellt. In Scharrel ist durch den Großbrand 2013 ein älteres HFL zerstört worden. Es wird durch ein modernes ersetzt. Bild: Giehl/Feuerwehr Saterland

von Horst Kruse

Die Gemeinde Saterland investiert in die Ausstattung der Feuerwehren Ramsloh und Scharrel. Beide Ortswehren erhalten neue Einsatzleitwagen. In Scharrel gibt es zudem Ersatz für ein zerstörtes Fahrzeug. Es ist ein sehr wichtiger Wagen.

Saterland - Die Gemeinde Saterland möchte in diesem Jahr für ihre Freiwilligen Feuerwehren in Scharrel und Ramsloh drei neue Fahrzeuge anschaffen. Kalkuliert wird mit Kosten in Höhe von 520 000 Euro. „Eine gute und zeitgerechte Ausstattung der Feuerwehr ist für die Gemeinde wichtig“,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect