Saterland-Barßel

Saterland/Barßel

Diskussion um Planungskosten für Radweg

Entlang der Sater Landstraße soll ein Radweg gebaut werden. Archivbild: Kruse
Entlang der Sater Landstraße soll ein Radweg gebaut werden. Archivbild: Kruse

Von Horst Kruse

Die Gemeinde Saterland bemüht sich um Bau einer Fahrradstrecke an der Sater Landstraße. Die Gemeinde Barßel will sich finanziell nicht daran beteiligen, weil es sich um eine Kreisstraße handelt. 2015 soll die 4280 Meter lange Strecke zur Gemeindestraße herabgestuft werden.

Saterland/Barßel - An der Deutschen Fehnroute soll möglichst bald eine Radwegnetz-Lücke geschlossen werden. Die Gemeinde Saterland hat die Planungen für einen 4280 Meter langen Abschnitt entlang der Sater Landstraße (Kreisstraße 329) weitestgehend abgeschlossen. Demnächst soll ein…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect