Saterland-Barßel

Ramsloh

250 Arbeitsplätze im Saterland in Gefahr

Im Ramsloher Westermoor, in der Nähe der Marinefunksendestelle, wird noch Torf abgebaut. Daneben gibt es dort auch zahlreiche landwirtschaftlich genutzte Flächen. Bild: Kruse
Im Ramsloher Westermoor, in der Nähe der Marinefunksendestelle, wird noch Torf abgebaut. Daneben gibt es dort auch zahlreiche landwirtschaftlich genutzte Flächen. Bild: Kruse

Von Horst Kruse

Die Torfindustrie und die Landwirtschaft laufen Sturm gegen die Pläne zum Schutz der Moore. Die Gemeinde hatte zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Es ging um die geplante Änderung des Landesraumordnungsprogramms.

Ramsloh - Niedersachsen soll nach den Plänen der in diesem Jahr neu gewählten Landesregierung „Moorland Nummer eins“ werden. Dagegen formiert sich nun Protest. Die torfverarbeitende Industrie und die Landwirtschaft laufen Sturm gegen diese Ziele, die die Landesregierung mit der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect