Region

Leer/Papenburg/Cloppenburg

Kreis Leer baut Straßen lieber ohne ÖPP-Modell

Im Haushalt 2013 soll auch Geld für den weiteren Ausbau der Nordstraße in Ostrhauderfehn vorgesehen werden. Bild: Koenen
Im Haushalt 2013 soll auch Geld für den weiteren Ausbau der Nordstraße in Ostrhauderfehn vorgesehen werden. Bild: Koenen

von Philipp Koenen

Der Landkreis Leer setzt erst mal weiter auf Landeszuschüsse und günstige Kredite statt auf Partnerschaft mit Privaten. Im Landkreis Cloppenburg finanziert die Papenburger Firma Bunte zwei Kreisstraßen vor, baut und unterhält sie für 25 Jahre.

Leer/Papenburg/Cloppenburg - Der Landkreis Leer setzt im Straßenbau lieber auf „bewährte“ Verfahren als auf Projekte in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP). Das teilte Pressesprecher Dieter Backer auf Nachfrage dem GA mit. Investitionen im Straßenbau möchte der Kreis zunächst…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect