Region

Leer/Papenburg

Lions helfen Verein „Leben ohne Lepra“

Die Krankenstation im indischen Ajmer ist Anlaufstelle für zahlreiche Menschen. Bild: Verein „Leben ohne Lepra“
Die Krankenstation im indischen Ajmer ist Anlaufstelle für zahlreiche Menschen. Bild: Verein „Leben ohne Lepra“

Von Felix Weiper

Geldspenden stellen den Betrieb einer Krankenstation in Indien sicher. Schon den Bau der kleinen Klinik im Jahre 2009 hat der Service-Club ermöglicht. Ein Arzt und mehrere Helfer kümmern sich dort um die Ärmsten der Armen.

Leer/Papenburg - Lepra: Das Wort erinnert Europäer an das finsterste Mittelalter. Aber es gibt die Krankheit, die Menschen verstümmelt und tötet, auch heute noch. So leben hunderttausende Leprakranke in Indien. Ihre Lage in den Slums ist verzweifelt. Die Not zu lindern, hat sich der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online oder GA-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect